tl_files/yogavirya/Logobilder/namaste.png

Namasté

herzlich willkommen im Yoga

Seit 2004 unterrichte ich Hatha Yoga im Gruppen- und Einzel-Unterricht.

Hatha Yoga ist ein jahrtausende altes, zeitloses Übungssystem das alle Ebenen des Menschen, die körperliche, geistige und seelische mit einbezieht. Yoga hat seine Wurzeln im indischen Denken, aber sein Inhalt ist universell, weil er von Mitteln handelt, die uns helfen können einen gewünschten neuen Zustand zu erreichen.

Yoga heisst wörtlich Yoch, Vereinigung, dies meint das Verbinden von Körper, Geist und Seele.


Virya bedeutet übersetzt «schöpferische Energie, Kraft, Glut, Feuer» und meint die innere und äussere Energie die man durch die Übungen des Hatha- Yoga entwickelt.


Yoga Nidra heisst der bewusste Schlaf.Yoga Nidra ist ein sich kennen lernen, eine positive Veränderung, ein Werden aus innerer Kraft.

Die meisten Menschen legen sich schlafen, ohne dass sie ihre Verspannungen vorher auflösen. Das nennt man Nidra. Nidra bedeutet Schlaf, egal wie. Yoga Nidra aber ist der Schlaf nachdem alle Lasten entfernt sind. Es ist eine völlig andere und höhere Qualität.

Swami Satyananda Sarasvati


Zitate:

Asanas führen uns von aussen nach innen, dadurch verändert sich der Körper und die Atmung und auch unser Bewusstsein.B.K.S. Iyengar

Asanas bewirken mentale und körperliche Stabilität, Gesundheit und ein Gefühl von Leichtigkeit.Hatha Yoga Pradipika

 

Je tiefer du schaust, desto mehr wirst du entdecken. Denn in dir befindet sich die Quelle der Weisheit, des Verstehens und Erwachens, du brauchst sie nur zu berühren.Thich Nhat Hanh


In dem Augenblick, in dem das Wirken störender Kräfte in uns spürbar wird, sollten wir die Möglichkeit finden, innezuhalten und nachzudenken. Yoga Sutra 2. 11

Gut und Schlecht ist eine Frage des Denkens.

In der Stille wird alles klar.

Du brauchst keinen Lehrer der dich beeinflusst, du brauchst einen Lehrer, der dich  lehrt, dich nicht mehr beeinflussen zu lassen.Dalai Lama